ParetoLogic Privacy Controls

ParetoLogic Privacy Controls 2.1.0.17

Verwischt verräterische Spuren auf dem eigenen PC

Mit ParetoLogic Privacy Controls durchforstet man den eigenen Rechner nach persönlichen Spuren. Bei Bedarf löscht man private Daten aus sämtlichen Bereichen des PCs mit einem Klick. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • arbeitet schnell
  • löscht Daten nach Zeitplan
  • unterstützt zahlreiche bekannte Programme

Nachteile

  • man kann Ordner nicht einzeln löschen
  • nur auf Englisch verfügbar

Gut
7

Mit ParetoLogic Privacy Controls durchforstet man den eigenen Rechner nach persönlichen Spuren. Bei Bedarf löscht man private Daten aus sämtlichen Bereichen des PCs mit einem Klick.

ParetoLogic Privacy Controls durchsucht sowohl den Browser als auch bekannte Anwendungen wie Skype, VLC Media Player und Bittorrent nach persönlichen Nutzungsdaten. Anhand einer nach Kategorien geordneten Ergebnisliste wählt man die zu löschenden Dateien aus. Fortgeschrittene Anwender fügen die gewünschten Dateien manuell in die Programmoberfläche ein und wählen zwischen drei verschiedenen Sicherheitsstufen der Datenvernichtung aus. Auf Wunsch wiederholt die Software den Scan-Vorgang nach verräterischen Daten auf dem Computer in regelmäßigen Zeitabständen.

FazitParetoLogic Privacy Controls findet persönliche Nutzungsspuren auf dem Rechner in wenigen Minuten und stellt die Ergebnisse übersichtlich dar. Laut Hersteller löscht das Programm die Daten unwiederbringlich. Das Programm bietet gute Voraussetzungen für einen sauberen und sicheren Arbeitsplatz.

ParetoLogic Privacy Controls

Download

ParetoLogic Privacy Controls 2.1.0.17